Aktuelle Nachrichten

LIVE-BLOG


In unserem neuen LIVE-BLOG zur Hochwassersituation in der Eifel geht es um Updates zur Wiederaufnahme der eigenen Betriebsabläufe, zur Sicherstellung der Lieferfähigkeit und um die Dokumentierung der Geschehnisse.
Erfahren Sie hier mehr zu den katastrophalen Ausmaßen des Hochwassers und zur Unterstützung der betroffenen Menschen in der Region.

 

CC Pharma stellt neues Büro-, Produktions- und Lagergebäude digital vor


Rund ein Jahr nach Grundsteinlegung stellen wir unser drittes Gebäude mit einer Fläche von 2.600 Quadratmetern für weitere Produktions-, Lager- und Büroräumlichkeiten an unserem Hauptsitz in Densborn in der Vulkaneifel im Juni pünktlich fertig.

Als einer der führenden Importeure von Arzneimitteln in Deutschland erweitern wir damit unsere Fläche auf insgesamt 6.400 Quadratmeter. Die ursprünglich für Anfang Juli geplante Eröffnungsfeier mit Kunden, Lieferanten und weiteren Geschäftspartnern musste leider aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. Der Wehmut war und ist natürlich groß. Dennoch sind wir sehr stolz auf unser Wachstum und möchten Ihnen unseren Neubau digital vorstellen. Also: Klicken Sie sich rein und erhalten Sie einen Einblick in die neuen Räumlichkeiten.

CC Pharma bezieht neues Büro-, Produktions- und Lagergebäude


Endlich – der CC Pharma Neubau am Hauptsitz in Densborn konnte Anfang Juni fertiggestellt und bezogen werden. Die neu erbaute Betriebsstätte bietet mit einer Fläche von 2.600 Quadratmetern Platz für weitere Produktions-, Lager- und Büroräumlichkeiten. Von den zusätzlichen 1.750 Quadratmetern für Produktions- und Lagerflächen sind mehr als 300 Quadratmeter für die Produktion und Lagerung von medizinischem Cannabis vorgesehen. Bauliche Voraussetzungen hierfür waren unter anderem ein Reinraum mit Lüftungsanlage sowie BTM-taugliche Tresortüren. Daneben wird das neue Gebäude auch dem steigenden Bürobedarf gerecht. Die im letzten Jahr erstellte Wachstumsprognose ging von 30 zusätzlichen Mitarbeitern innerhalb der nächsten drei Jahre aus. Tatsächlich sind es in einem Jahr 70 neue Mitarbeiter geworden, was unsere selbst gesteckten Wachstumsziele weit übertroffen hat. Bezogen werden die neuen Büroräumlichkeiten von den Abteilungen Einkauf, Logistik, Business Analysis, IT und Produktmanagement. Sie verfügen zudem über einen modernen Videokonferenzraum, dessen Infrastruktur für internationale Besprechungen ausgelegt ist.

Klaus Becker rückt in Geschäftsführung auf


Zum 1. Juni diesen Jahres verabschiedete sich unser Firmenmitgründer und Geschäftsführer Dr. Thomas Weppelmann in den Ruhestand. Gleichzeitig freut es uns, dass wir mit unserem langjährigen kaufmännischen Direktor Klaus Becker, einem gleichermaßen mit dem Unternehmen wie mit der Region vertrauten Manager als kaufmännischen Geschäftsführer gewinnen konnten. Klaus Becker, studierter Betriebswirt, arbeitet seit 2016 bei CC Pharma und verantwortete als kaufmännischer Leiter die Abteilungen Finanzen und Personal. Zuvor war er bereits etliche Jahre in verschiedenen kaufmännischen Führungspositionen tätig, unter anderem bei Arla Foods.

In seiner neuen Position gehe es ihm vor allem um Vertrauen, Kontinuität und Wachstum. „Als ich 2016 ins Unternehmen kam, habe ich noch bei vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufgrund der damaligen wirtschaftlichen Verhältnisse eine Verunsicherung gespürt“, sagt Becker. Ihm sei es von Anfang an sehr wichtig gewesen, Vertrauen und Mut mitzugeben.

Dass der von CC Pharma vor vier Jahren eingeschlagene Weg richtig war und zukunftsweisend ist, zeigt sich im Wachstum der Firma. Die Mitarbeiterzahl ist seit dem letzten Jahr um 70 auf 300 gestiegen. Zusätzlich ist die Erweiterung des Firmengeländes mit der Fertigstellung eines modernen Neubaus am Standort Densborn erfolgt.

Wir freuen uns, mit Klaus Becker gemeinsam diesen eingeschlagenen Weg fortzusetzen und wünschen ihm in seiner neuen Funktion alles Gute und viel Erfolg.

 

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie und zum Archiv: